Eike Rösch's Picture

Eike Rösch

(Dipl.-Päd.) ist Dozent für Medienbildung und Information an der PH Zürich u. war zuvor mehrere Jahre als Medienpädagoge in der Jugendarbeit tätig. Mehr über ihn unter https://eike.io/ueber-mich/

Vorschläge für eine mediatisierte Jugendarbeit

Was ist «digitale Jugendarbeit»? Natürlich sind sich alle eigentlich einig, dass der Begriff verkürzt ist, aber er wird dennoch mehr und mehr diskutiert. Und so hat auch eine Expert_innengruppe der EU den Begriff (bzw. «Digital youth work») als Bezugspunkt genommen, um sich mit mediatisierter Jugendarbeit (wie ich es nennen »

Fifty ways to (not) convert LaTeX to Word

Nachdem ich sieben Jahre mit nur kleinen Rucklern mit LaTeX meine Dissertation erstellt und schliesslich nicht nur ein erfolgreiches, sondern auch seeehr ansehnliches Ergebnis produziert habe, war es dann am Ende der Verlag, der den Endgegner gegeben hat: «Eine Publikation ist nur auf Word-Basis möglich!» Nun stand ich vor der »

Auch Du kannst teilen!

Meiner Meinung nach können Medienpädagog_innen nur dann einigermaßen mit der immensen Innovationsdynamik im Medienbereich und damit auch der Medienpädagogik umgehen, wenn sie ihr Wissen weitergeben und solidarisch mit anderen zusammenarbeiten. Das ist der naheliegendste und pragmatischste Grund, das eigene KnowHow zu teilen. Und mensch kann auch noch einen Schritt »

Ein Blog. Noch eins??

Nun ist es also soweit: Ich starte mit einem persönlichen Blog. Aufmerksame Beobachter_innen mögen sich fragen: "Wieso denn noch eins? Der macht doch schon das Medienpädagogik Praxis-Blog?" Stimmt. Aber es geht noch weiter. Um was gehts hier? Nach dem Motto "Medienpädagogik muss politischer werden" werde »